zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster

Floorballshop.com

KATEGORIEN

• 1. Sieg ohne die Großen

Döbeln (TZ). Die beiden ersten Punktspiele der neu formierten U13-Mannschaft vom UHC Döbeln endeten mit einer Niederlage und einem Sieg. Gegen Chemnitz verloren die Muldestädter mit 2:3, gegen Grimma gewann der UHC mit 4:2.
Nervosität war den Döbelnern bereits vor dem Spiel gegen die Floor Fighters Chemnitz anzumerken. Zum ersten Mal standen sie ohne die Großen aus der U15 auf dem Feld. Wenn auch die Mannschaft noch etwas unerfahren in der Aufstellung war, der Kampfgeist stimmte. Immer wieder drangen die Döbelner bis vor das gegnerische Tor. Leider ohne zählbaren Erfolg. Bis eine Minute vor Ende der ersten Halbzeit stand es 0:0. Dann zappelte der Ball im Döbelner Tor. Das 0:2 fiel kurz nach Beginn der zweiten Hälfte. Döbeln kämpfte weiter und nur 20 Sekunden später fiel durch Hendrik Tzschoppe das erlösende erste Tor für den UHC Döbeln und durch Joe Hundertmark der Ausgleich zum 2:2. Anderthalb Minuten vor dem Ende der Partie geriet der UHC durch eine etwas unklare Spielsituation in Unterzahl. Chemnitz gelangte in dieser Situation in Ballbesitz und schoss in der Schlussminute noch den Siegtreffer zum 2:3.
Mit dieser Niederlage im Hinterkopf ging es gegen den SV 1919 Grimma in die zweite Partie. Zu Beginn behielt Döbeln die Oberhand und gestaltete das Spiel. Nach drei Minuten gelang es dem neu gewählten Kapitän Maximilian Möbius das 0:1 zu schießen. Nur zwei Minuten später jubelten die Döbelner Fans wieder. Diesmal war es Franz Tempel, welcher nicht nur das 0:2, sondern auch auf 0:3 in der elften Minute erhöhen konnte. Hendrik Tzschoppe setzte nach und markierte das 4:0. Danach verloren die U13-Jungs total den Spielfaden und mussten in dieser Phase zwei Gegentore hinnehmen. Dank der Superleistungen der beiden Torhüter Franz Kellner und Daniel Siegemund blieb der Sieg mit 4:2 in Döbeln.

UHC Döbeln 06 U13: Maximilian Möbius (C)(1), Franz Kellner (T), Daniel Siegemund (T), Hendrik Tzschoppe (2), Joe Hundertmark (1), Franz Tempel (2), Lukas Schaaf, Johannes Lehmann.
Weitere Ergebnisse:
SV 1919 Grimma – UV Zwigge 07 12:2
Floor Fighters Chemnitz – UV Zwigge 0:7 10:0

Döbelner Allgemeine Zeitung (12.11.2009)

Spielpläne Saison 2022/2023
Quick News
+++ Der UHC am Wochenende +++

+++ Herren Regionalliga +++ Unsere 1.Mannschaft hat am Samstag eine klare Niederlage mit 1:9 gegen Weißenfels kassieren müssen. Das Achtelfinalspiel im Pokal findet am Wochenende 17./18.12. gegen SSF Dragons Bonn in Döbeln statt. Infos folgen!

+++ Auf geht´s UHC! +++

ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary