zur HOMEPAGE unserer Website
zur Website vom FLOORBALLSHOP
Unser Ausrüster

Floorballshop.com

KATEGORIEN

+++„Wenn alles normal läuft“: Döbelns Floorballer peilen 2. Bundesliga an +++

Döbeln. Die Saison in der Floorball-Regionalliga Ost war sehr lang und die Pause sehr kurz. Seit dem 28. Juni 2022 stehen die Männer vom UHC Döbeln 06 schon wieder im Training. Dabei liegt das letzte Punktspiel gerade fünf Wochen zurück. Am 22. Mai 2022 feierte der UHC Döbeln einen 13:1-Kantersieg beim MFBC Leipzig/Schkeuditz/Grimma.

„Eigentlich wollten wir schon diesmal wieder in die 2. Bundesliga aufsteigen“, erklärt der Döbelner Mannschaftskapitän Maximilian Thomas. „Aber nach der verkorksten Hinrunde habe wir auf unser Aufstiegsrecht verzichtet, auch, weil wir unsere eigenen Ansprüche zu diesem Zeitpunkt nicht erfüllt haben.“ Am Saisonende belegte die Männermannschaft von Trainer Daniel Bachmann mit 30 Punkten dann doch noch Platz drei in der Regionalliga Ost – knapp hinter den zweiten Vertretungen des UHC Weißenfels (33 Punkte) und SC DHfK Leipzig (31 Punkte).

UHC Döbeln mit toller Rückrunde

Im Gegensatz zu den Döbelner Handballteams konnten die Floorballer ihre komplette Saison spielen. Aber auf Kosten der Sommerpause, denn eigentlich sollte 2022 schon im März Schluss sein. Was durch die Corona-Unterbrechungen aber nicht klappte. Außerdem fügte Maximilian Thomas an: „Gegen Ende der Hinrunde hatten wir auch viele verletzte Spieler und es war kaum noch ein normales Training möglich.“ Ihren personellen Tiefpunkt erreichten die Döbelner im Deutschlandpokalspiel gegen Bundesligist Floor Fighters Chemnitz. „Da hatten wir wegen Corona nur noch acht Feldspieler. Chemnitz kam mit voller Kapelle und wir haben mit 3:12 verloren. Zuschauer waren auch nicht zugelassen.“

Zu normalen Zeiten stehen Trainer Bachmann rund 20 Aktive in der ersten Männermannschaft zur Verfügung. „Immerhin haben wir dann eine sehr gute Rückrunde gespielt, obwohl wir nur zwei Wochen Vorbereitungszeit hatten“, erinnert sich der UHC-Kapitän an die Zeiten, als in der geschlossenen Döbelner Stadtsporthalle wegen Corona gar nichts mehr ging.

In der anstehenden Saison 2022/23 wird es auch wieder einige Veränderungen im Männerteam geben. „Valentin Müller und Julius Dörner wollen zum Studium nach Leipzig gehen“, weiß Maximilian Thomas. „Dafür kommt Verstärkung aus unserer U17-Mannschaft.“ Elias Handschack, der letzte Saison nachlizensiert wurde und schon zweimal für die UHC-Männer auflief, rückt nun ganz nach oben. Dazu kommen Florian Baum und der 18-jährige Michael Bauch, der nach einer kleinen Pause reaktiviert wurde.

Quelle: LVZ Sport

https://www.lvz.de/sport/regional/wenn-alles-normal-laeuft-doebelns-floorballer-peilen-2-bundesliga-an-MY2K24NQGGCOT54X5GP2HT3XIY.html?fbclid=IwAR33_XsGFVqWJbbG8-vzRdJ7XDNdPAof-_b1U8EP6JSrGEod8QEwSoPGxmU

Spielpläne Saison 2022/2023
Quick News
+++ Der UHC am Wochenende +++

Verbandsliga Herren Kleinfeld

Leider musste sich unsere Verbandsliga am Samstag den 03.12. in beiden Begegnungen geschlagen geben. Gegen die Bautzen Bears knapp mit 8:9 und gegen Rennsteig Avalanche mit 10:18.

+++ Auf geht´s UHC! +++

ARCHIV
unser Partnerverein
unser Partnerverein FB Hurrican Karlovy Vary